Skip to main content

Einzelansicht: Aktuelles des ADAC Nordbayern

ADAC Bundesendlauf Jugend Trial 2017

Trial-Mannschaft 1 des ADAC Nordbayern holt sich den Titel!

Am 26./27.08.2017 fand beim MTC Saar – Ortsclub des ADAC Saarland e.V. -  der 1. und 2. Lauf zur Deutschen Jugend-Trial Meisterschaft statt in dessen Rahmen der ADAC Bundesendlauf Jugend Trial ausgetragen wurde.

Der ADAC Nordbayern e.V. hat für die Teilnahme an diesem Bundesendlauf 14 Fahrerinnen- und Fahrer im Alter von 12 bis 18 Jahren nominiert. Von diesen 14 jungen Trial-Fahrern bildete Rudi Friedel, der Beauftragte für Trial-Sport des ADAC Nordbayern, zwei Mannschaften mit je vier Fahrern.

Für diese beiden Mannschaften hieß es dann am Wochenende Kräfte messen gegen insgesamt 21 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Allesamt sind sie Akrobaten auf zwei Räder, für die es galt Nervenstärke zu beweisen sowie Fahrzeug- und Körperbeherrschung.

Die Mannschaft 1 mit den Fahrern Nicolai Widmann, Tobias Schmitt, Aaron Schulz und Luis Seer hatten sich diese Eigenschaften zu Nutze gemacht und haben sich bei der Mannschaftswertung des ADAC Bundesendlauf Jugend-Trial 2017 den 1. Platz geholt. Die Mannschaft 2 mit den Fahrern Maximilian Schicker, Vinzenz Paulus, Adrian Guth und Valentin Maiwald sicherte sich mit Platz 9 eine hervorragende Top Ten Platzierung.

Rudi Friedel bewies damit ein gutes Händchen bei der Mannschaftszusammenstellung. Das Team des ADAC Nordbayern e.V. gratuliert auf diesem Wege recht herzlich und drückt schon heute die Daumen für die Fahrer, die am 07./08. Oktober 2017 die beiden letzten Läufe zur Deutschen Jugend-Trial Meisterschaft in Werl absolvieren werden.

 

ADAC Bundesendlauf Jugend Trial 2017: Ergebnisse Mannschaftsmeisterschaft