Navigation

Meisterschaften

Im Motorsport schreiben verschiedene Sportorganisationen, wie z.B. der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB e.V.), der ADAC e.V., die Landesmotorsportfachverbände (LMSV) sowie die ADAC Regionalclubs (z.B. der ADAC Nordbayern e.V.) unterschiedliche Serien und Wertungen aus.

Unter „Prädikatsstruktur" ​​​​zeigen wir dir anhand einer Übersicht die Struktur des Motorsports und damit auch die Prädikatsstruktur. Angefangen von regionalen Wertungen bis hin zu den nationalen und internationalen Prädikaten der entsprechenden Motorsportorganisationen.

Der ADAC Nordbayern e.V. z.B. schreibt eine Vielzahl von Wertungen in den unterschiedlichen Disziplinen aus. Die jeweiligen Disziplinen und genauen Wertungsbestimmungen findest du in unserem Motorsport-Handbuch.

Um für eine der nordbayerischen ADAC Meisterschaften, Pokale und/oder Cups gewertet zu werden, ist es in fast allen Disziplinen notwendig, dass sich die interessierten Motorsportler hierfür entsprechend einschreiben. Wie das funktioniert, erfährst du unter dem Punkt „​​​​​​​Einschreibung"

Sobald uns die jeweilige Einschreibung vorliegt, werden die ordnungsgemäß eingeschriebenen Motorsportler dann unter "eingeschriebene Fahrer" bei der jeweiligen nordbayerischen ADAC Wertung in der entsprechenden Disziplin veröffentlicht. So kann jeder Motorsportler selbst prüfen, ob er sich korrekt eingeschrieben hat. 

Welche Ergebnisse bei den nordbayerischen ADAC Meisterschaften, Pokalen und/oder Cups die einzelnen Motorsportler in der Saison erzielt haben kann man unter „​​​​​​​Ergebnisse" verfolgen. Die Zwischen- und Endstände werden dort nach den betreffenden Veranstaltungen und nach der Auswertung durch die Mitarbeiter des Fachbereichs Sport und Ortsclubs jeweils aktualisiert veröffentlicht. 

Motorsport-Meisterschaften in Nordbayern:

Veranstaltungen im Motorsport erhalten sogenannte Prädikate, wenn Sie für Meisterschaften, Cups oder Pokale gewertet werden. Diese Prädikate orientieren sich an der Struktur des organisierten Motorsports, somit gibt es Prädikate die höherwertiger sind als andere.

Am hochwertigsten sind die Prädikate der FIA und FIM zu bewerten, da diese für Weltmeisterschaften, World Cups und Kontinentalmeisterschaften vergeben werden. Eine Stufe darunter sind im Motorradsport die Prädikate der FIM Europe angesiedelt, die als Europameisterschaften zu verstehen sind.

Das hochwertigste Prädikat einer deutschen Motorsport-Organisation ist das DMSB-Prädikat. Dieses wird vom Deutschen Motor Sport Bund e.V. (DMSB) für Deutsche Meisterschaften, DMSB-Meisterschaften, -Cups und -Pokale vergeben. Nicht jede DMSB-Veranstaltung ist aber auch eine Veranstaltung mit DMSB-Prädikat. Oftmals  tragen Veranstaltungen die Bezeichnung DMSB im Titel ohne ein DMSB-Prädikat zu besitzen. Dies bedeutet dann lediglich, dass die Veranstaltungen nach DMSB-Reglement durchgeführt werden.

Den Veranstaltungskalender des DMSB für den Automobilsport und für den Motorradsport findest du für die jeweiligen Disziplinen auf der Internetseite des DMSB.

Die Jugendorganisation des DMSB e.V., die deutsche motorsport jugend (dmsj), schreibt ebenfalls Deutsche Meisterschaften bzw. Pokale und Cups aus, allerdings eben nur im Jugend- bzw. Juniorenbereich. Die aktuellen Prädikate der dmsj sind auf der Internetseite der dmsj zu finden.

Der ADAC e.V. schreibt selbst auch Serien aus, für die der ADAC e.V. dann an die einzelnen Veanstaltungen das jeweilige Prädikat vergibt. Alle Serien, die vom ADAC e.V. ausgeschrieben werden, können der nebenstehenden Grafik entnommen werden. Die jeweiligen Veranstaltungen mit einem Prädikat des ADAC e.V. sind auf der Internetseite adac-motorsport.de bei den einzelnen Serien unter dem Menüpunkt „Rennen“ zu finden.

Auch der Landessportfachverband im Motorsport in Bayern, der Bayerische Motorsport-Verband e.V. (BMV), schreibt Meisterschaften aus und vergibt hierfür Prädikate. Veranstaltungen mit Prädikaten des BMV sind auf der Internetseite des BMV veröffentlicht.

Auch die Regionalclubs des ADAC schreiben selbst regionale Meisterschaften, Pokale und Cups aus und vergeben hierfür Prädikate. Diese Prädikate sind nicht mit den höherwertigeren Prädikaten des ADAC e.V. zu verwechseln. Beim ADAC Nordbayern e.V. schlagen z.B. die jeweiligen Fachbeauftragten der einzelnen Disziplinen weit vor Beginn einer neuen Saison vor, welche Veranstaltungen ein Prädikat des ADAC Nordbayern erhalten soll. Der Sportausschuss des ADAC Nordbayern prüft abschließend die Vorschläge und verabschiedet dann das Motorsport-Handbuch, in dem dann alle Wertungsläufe und damit Veranstaltungen mit einem Prädikat des ADAC Nordbayern veröffentlicht werden. Es handelt sich hier also dann um ADAC Nordbayern-Prädikate, die auf der untersten Stufe in der Prädikats-Struktur und auf regionaler Ebene anzusiedeln sind. Die Veranstaltungen, die zu den Meisterschaften, Pokalen oder Cups des ADAC Nordbayern zählen, können dem Motorsport-Handbuch entnommen werden.

Die Veranstaltungen, die zu den Meisterschaften, Pokalen und Cups des ADAC Nordbayern gewertet werden, können dem Motorsport-Handbuch entnommen werden.

Außerdem sind im Motorsport-Handbuch neben den die geltenden Wertungsbestimmungen, Infos zur Preisgeldern und zur Sportförderung des ADAC Nordbayern enthalten.

Das Motorsport-Handbuch wird jedes Jahr aktualisiert und nach der Verabschiedung durch den Sportausschuss vor der jeweils startenden neuen Saison veröffentlicht.

Bei Fragen zu den Themen in unserem Motorsport-Handbuch kannst du uns gerne per E-Mail an sport @ nby.adac.de oder über das Kontaktformular kontaktieren.

 

Aktuelle Information zu den Nordbayerischen ADAC Prädikatswertungen 2020

Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungsabsagen infolge der anhaltenden Corona-Pandemie und der aktuellen Planungsunsicherheit für die Veranstalter aber auch für die Aktiven, ist es nicht möglich, einen fairen Wettbewerb für die Motorsportlerinnen und Motorsportler in den einzelnen Disziplinen zu gewährleisten.

Deshalb entfallen alle Nordbayerischen ADAC Prädikatswertungen 2020.

Motorsportler streben meist nach der perfekten Fahrlinie, dem optimalen Sprung, der besten Rundenzeit und letzendlich dem Sieg. Das Gefühl am Ende auf dem Podest den Pokal in die Höhe zu stemmen, ist der Anspron vieler Athleten. Hierfür bedarf es dem permanenten Training, enormer Disziplin und einem hohen Maß an Durchsetztungsvermögen. Möchtest auch du dich mit weiteren Motorsportlern messen und dich für deinen Aufwand belohnen?

Dann schreibe dich in eine der Meisterschaften, Pokale und Cups des ADAC Nordbayern ein. Denn damit die in der Saison erzielten Ergebnisse gewertet werden, müssen sich die Motorsportler entsprechend einschreiben.

Die Einschreibung geht ganz bequem online und ohne großen bürokratischen Aufwand. Über untenstehendes Online-Formular.

Welche Motorsportler sich für die jeweiligen nordbayerischen ADAC Wertungen eingeschrieben haben, kann man unter „eingeschriebene Fahrer" nachlesen. Hier können die Motorsportler selbst aber auch prüfen, ob sie sich für die aktuell laufende Saison korrekt eingeschrieben haben. 

Die allgemeinen sowie die speziellen Wertungsbestimmungen zu den Meisterschaften, Pokalen und Cups sind in unserem Motorsport-Handbuch beschrieben.

Die bei den Veranstaltungen geltenden Regelwerke sind HIER zu finden.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du dich für eine der Meisterschaften, Pokale und Cups des ADAC Nordbayern einschreiben möchtest, bist du hier genau richtig. Fülle einfach das Formular aus und schon kann es losgehen.

Hinweis: Das Einschreibeformular für 2021 wird demnächst für Sie online geschaltet. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Einschreibung nordbayerische ADAC Meisterschaften und Pokale

Einschreibung 2020

Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungsabsagen infolge der anhaltenden Corona-Pandemie und der aktuellen Planungsunsicherheit für die Veranstalter aber auch für die Aktiven, ist es nicht möglich, einen fairen Wettbewerb für die Motorsportlerinnen und Motorsportler in den einzelnen Disziplinen zu gewährleisten.

Deshalb entfallen alle Nordbayerischen ADAC Prädikatswertungen 2020 und eine Einschreibung zu den Wertungen ist nicht möglich.

Eingeschriebene Fahrer 2020

Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungsabsagen infolge der anhaltenden Corona-Pandemie und der aktuellen Planungsunsicherheit für die Veranstalter aber auch für die Aktiven, ist es nicht möglich, einen fairen Wettbewerb für die Motorsportlerinnen und Motorsportler in den einzelnen Disziplinen zu gewährleisten.

Deshalb entfallen alle Nordbayerischen ADAC Prädikatswertungen 2020 und somit werden auch keine eingeschriebenen Fahrer veröffentlicht.

Ergebnisse 2020

Aufgrund der Vielzahl von Veranstaltungsabsagen infolge der anhaltenden Corona-Pandemie und der aktuellen Planungsunsicherheit für die Veranstalter aber auch für die Aktiven, ist es nicht möglich, einen fairen Wettbewerb für die Motorsportlerinnen und Motorsportler in den einzelnen Disziplinen zu gewährleisten.

Deshalb entfallen alle Nordbayerischen ADAC Prädikatswertungen 2020 und demzufolge können leider auch keine Ergebnisse veröffentlicht werden.