Motorrad

Im Motorrad-Sport ist für jeden etwas dabei. Für Fahrer mit viel Geschicklichkeit und Gleichgewichtssinn ist der Trial-Sport genau das Richtige, während sich der Ausdauersportler beim Enduro wiederfindet.

Fahrer, die weder Höhenangst haben noch Zweikämpfe scheuen, werden sich beim Motocross wohlfühlen.

Motorrad-Veranstaltungen in Nordbayern findest du ganz einfach in unserem Veranstaltungskalender.

Die bei den Veranstaltungen geltenden Regelwerke sind HIER zu finden.

Motorrad-Sport in Nordbayern:

ADAC Nordbayern MX- & Trial-Camp

Der Einstieg in den Motocross- und Trial-Sport

mehr
ADAC Nordbayern Pocket- & Mini-Bike Schnupperkurs

Der Einstieg in den Pocket- und Mini-Bike-Sport

mehr

Auch im Motorradbereich können Sie sich mit Ihrem Klassik-Fahrzeug motorsportlich betätigen. Neben Klassikveranstaltungen im Enduro-, Trial- und Seitenwagenbereich werden auch für diejenigen Veranstaltungen angeboten, die es etwas weniger sportlich mögen und gleichzeitig das gemütliche Fahren in schöner Umgebung mit ihrem Fahrzeug genießen wollen. Bei den tourensportlichen Ausfahrten mit Prüfungen werden touristische Elemente - Genuss der Landschaft und Kennenlernen der Umgebung - und sportliche Elemente - Geschicklichkeitsaufgaben, Zeitwertungen und Orientierungsaufgaben - miteinander kombiniert. Auch in Nordbayern werden derartige Veranstaltungen angeboten.

 

Wenn Sie im Klassik- und Oldtimer-Sport durchstarten möchten, bietet sich als Einstieg der Nordbayerische ADAC Pokal für historische Motorräder an. Bei den Veranstaltungen müssen die Teilnehmer sportliche und touristische Aufgaben lösen. Lediglich der Besitz von Oldtimer und Führerschein sind Voraussetzung und schon kann es losgehen. Vorkenntnisse werden auch nicht vorausgesetzt, da alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor der Veranstaltung ein entsprechendes Briefing erhalten.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen und zum Pokal selbst finden Sie unter Meisterschaften.

Der ADAC Nordbayern e.V. schreibt im Bereich des Klassik- und Oldtimer-Sports folgenden Pokal aus:

- Nordbayerischer ADAC Pokal für historische Motorräder

Die genauen Bestimmungen und Voraussetzungen dazu finden Sie im Motorsport-Handbuch. Die Ergebnisse finden Sie HIER.

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Klassik-Veranstaltungen organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten finden Sie im Veranstaltungskalender.

Für den Oldtimer-Sport engagiert sich ehrenamtlich unser Beauftragter Ralf Deinlein. Sofern Sie spezielle fachliche Fragen haben, können Sie unseren Beauftragten gerne kontaktieren. Aufgrund dessen, dass es sich aber um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, sind unsere Beauftragten natürlich auch nur eingeschränkt erreichbar. Gerne stehen aber auch wir vom Fachbereich Sport und Ortsclubs Rede und Antwort.

Ralf Deinlein

Beauftragter Klassik

oldtimer @ deinlein.net

09732 74 77

 

Clubsport-Enduro

Die Enduristen sind die Marathonsportler im Motorradsport. Bei den ein- bis zweitägigen Veranstaltungen begeben sich die Fahrer auf Strecken mit den unterschiedlichsten Untergründen.

Neben öffentlichen Straßen und Wegen ist auch unwegsames Gelände Bestandteil der bis zu 50 km langen Rundstrecken. Abwechslung kommt durch steile Auf- und Abfahrten sowie die Cross-, Enduro- oder Extremsport-Sonderprüfungen auf, die auf Bestzeit gefahren werden müssen.

Wenn der Rundkurs nicht in der vorgegebenen Zeit durchfahren wird, werden Strafpunkte verteilt, sodass auch dies in die Ermittlung des Siegers einfließt.

Der ADAC Nordbayern e.V. schreibt im Bereich des Enduro-Sports folgende Meisterschaften/Pokale aus:

- Nordbayerische ADAC Enduro Meisterschaft

- Nordbayerischer ADAC Enduro Pokal

- Nordbayerischer ADAC Jugend Enduro Pokal

Die genauen Bestimmungen und Voraussetzungen dazu findest du im Motorsport-Handbuch. Die Ergebnisse findest du HIER.

Des Weiteren beteiligt sich der ADAC Nordbayern e.V. bei folgenden überregionalen Serien:

ADAC Hessen-Thüringen / Nordbayern Enduro Jugend Cup

- ADAC CC Enduro Cup Süd

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Enduro Veranstaltungen organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten findest du im Veranstaltungskalender.

Für den Enduro-Sport engagiert sich ehrenamtlich unser Beauftragter Jürgen Schuster. Sofern du spezielle fachliche Fragen hast, kannst du unseren Beauftragten gerne kontaktieren. Aufgrund dessen, dass es sich aber um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, sind unsere Beauftragten natürlich auch nur eingeschränkt erreichbar. Gerne stehen aber auch wir vom Fachbereich Sport und Ortsclubs Rede und Antwort.

Jürgen Schuster

Beauftragter Endurosport

juergen195 @ web.de

M  0173 574 91 73

 

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Enduro Veranstaltungen organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten findest du im Sport-Veranstaltungskalender.

Clubsport-Motocross

Bei Sprüngen, Bodenwellen und Waschbrett-Passagen kommen die Motocross-Fahrer an ihre Grenzen. Dabei kämpfen bis zu 40 Teilnehmer gleichzeitig auf der Strecke um die Führungsposition. Die besondere Herausforderung besteht hier vor allem darin, sich an die Streckenverhältnisse anzupassen, die je nach Streckenabschnitt und Wetter stark variieren können. Somit kann ein Motocross-Rennen auch schnell zu einer Schlammschlacht oder staubigen Angelegenheit werden.

Für den Einstieg in den Motocross-Sport hat der ADAC Nordbayern e.V. das ADAC MX- & Trial-Camp konzipiert. Alle weiteren Infos zu den Camps finden Sie HIER.

Für aktive Fahrer schreibt der ADAC Nordbayern e.V. seit 2015 den ADAC Nordbayern MX Cup aus. Diese Clubsportserie ermöglicht es Fahrern in Jugend- und Clubsportklassen an regionalen Veranstaltungen teilzunehmen. Zudem können sich die besten Jugendfahrer für den ADAC Bundesendlauf qualifizieren.

Alle weiteren Informationen zum ADAC Nordbayern MX Cup sind hier hinterlegt: ADAC Nordbayern MX Cup.

ADAC Nordbayern MX- & Trial-Camp

Der Einstieg in den Motocross- und Trial-Sport

mehr

Der ADAC Nordbayern e.V. schreibt im Bereich des Motocross-Sports folgende Meisterschaften/Pokale aus:

- Nordbayerische ADAC Jugend Motocross-Meisterschaft

- ADAC Nordbayern MX Junior Cup

- ADAC Nordbayern MX Cup

Die genauen Bestimmungen und Voraussetzungen dazu findest du im Motorsport-Handbuch. Die Ergebnisse findest du HIER.

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Motocross Veranstaltungen organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten findest du im Veranstaltungskalender.

Klein, aber oho! Das gilt nicht nur für die kleinen Motorräder, sondern auch für ihre Piloten. Bereits mit sechs Jahren können Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, Geschwindigkeit steht hier noch nicht im Mittelpunkt. Die kleinen Maschinen ähneln dabei täuschend echt ihren großen Vorbildern.

Bereits im Alter von 6 - 10 Jahren können talentierte Kinder auf 4 PS starken Pocket Bikes erste Erfahrungen im Bereich des Motorrad-Straßensport sammeln. Weitere Informationen zum ADAC Pocket Bike Cup findest du HIER.

Das Minibike stellt dann die frühst möglichste Einstiegsklasse in den Motorrad-Straßensport dar. Kinder von 8 bis 14 Jahren können hier bereits mit bis zu 8 PS starken Minaturausgaben einer großen Rennmaschine den Start gehen. Gefahren wird in der Regel auf Kartbahnen mit voller Streckensicherung. Weitere Informationen zum ADAC Mini Bike Cup findest du HIER.

 

 

ADAC Nordbayern Pocket- & Mini-Bike Schnupperkurs

Der Einstieg in den Pocket- und Mini-Bike-Sport

mehr

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Veranstaltungen im Pocket- & Mini-Bike-Sport organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten findest du im Veranstaltungskalender.

Clubsport-Trial

Akrobatisch suchen sich Trialfahrer ihren Weg über unwegsames Gelände mit Steinen, Schlamm oder Gräben. Höchste Konzentration und ein hohes Maß an Balance sind hier besonders wichtig. Denn die Piloten müssen ihr Motorrad zentimetergenau über den Parcour manövrieren, da jeder Fehler mit Punkten bestraft wird. Die Hindernisse müssen so überwunden werden, dass die Füße keinen Bodenkontakt haben oder gar ein Sturz, Rückwärtsrollen oder das Abstellen des Motors erfolgen.

Gerade für Anfänger im Motorradsport eignet sich Trial besonders gut, da hier vor allem das Gefühl für die Maschine und der konzentrierte Umgang damit im Vordergrund stehen.

Für den Einstieg in den Trial-Sport hat der ADAC Nordbayern e.V. das ADAC MX- & Trial-Camp konzipiert.

ADAC Nordbayern MX- & Trial-Camp

Der Einstieg in den Motocross- und Trial-Sport

mehr

Der ADAC Nordbayern e.V. schreibt im Bereich des Trial-Sports folgende Meisterschaften/Pokale aus:

- Nordbayerische ADAC Trial-Meisterschaft

- Nordbayerischer ADAC Trial-Clubsport-Pokal

- Nordbayerischer ADAC Jugend-Trial-Pokal

Die genauen Bestimmungen und Voraussetzungen dazu findest du im Motorsport-Handbuch. Die Ergebnisse findest du HIER.

Auch im nordbayerischen Raum gibt es einige Veranstalter, die seit vielen Jahren Trial Veranstaltungen organisieren. Die Termine und Örtlichkeiten findest du im Veranstaltungskalender.

Für den Trial-Sport engagiert sich ehrenamtlich unser Beauftragter Andreas Götz. Sofern du spezielle fachliche Fragen hast, kannst du unseren Beauftragten gerne kontaktieren. Aufgrund dessen, dass es sich aber um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, sind unsere Beauftragten natürlich auch nur eingeschränkt erreichbar. Gerne stehen aber auch wir vom Fachbereich Sport und Ortsclubs Rede und Antwort.

Andreas Götz

Beauftragter Motorradsport Trial

der-goetz @ t-online.de

M  0152 02 47 70 03